Jagdhornbläser Roetgen
   Jagdhornbläserkorps des Hegerings Roetgen in der Kreisjägerschaft Aachen seit 1975

Neun ambitionierte Mitglieder der Roetgener Jagdhornbläser haben sich im Jahr 2000 zum Parforcehornkreis Kaiserpfalz Aachen zusammengefunden.
.
neben der Musik: Freundschaft, Jagd, Hunde

Sie blasen alle ein reines Es-Parforcehorn, das eine Länge von etwa 4,60 m hat und dem geübten Bläser die Bildung von bis zu 16 Tönen ermöglicht.
Unter der musikalischen Leitung von Annemarie Freunek haben sich die Kaiserpfälzer ein imponierend großes Repertoire erarbeitet. Es reicht von der höfischen Musik aus der Zeit des französischen Absolutismus bis hin zu zeitgenössischen Fanfaren und Märschen.
.
zur Vorspeise ein Menuett gefällig ?

Einen hervorragenden Eindruck von ihrem Können geben sie auf ihrer CD Naturhornkompositionen aus vier Jahrhunderten, die sich durch einfühlsame Dynamik, Klarheit und Transparenz auszeichnet.
Der Parforcehornkreis Kaiserpfalz Aachen ist nicht nur jung, sondern auch sehr aktiv: Neben Auftritten zu jagdlichen und geselligen Anlässen, Messen, Seminarteilnahmen etwa bei der Internationalen Naturhorn-Akademie in Bad Dürkheim messen sie sich auch auf Wettbewerben im In-und Ausland.
.
volle Konzentration ...
... beim ...
... Wettbewerbsauftritt

Leiter der Gruppe: Hans Jörg Weber
Schillingstraß52355 Düren
tel 02421-61494
mobil 0176-96478570

Musikalische Leiterin der Gruppe: Irene Etzig
manfred.etzig@t-online.de
tel 02406-62246
regelmäßige Proben (zu denen Interessenten jederzeit willkommen sind)
jeden zweiten Montag 19.00-21.00 Uhr, beginnend vom 12.01.2015
in der Schützenhalle der Schützen St.Thekla in der Comeniusstraße (neben der alten Schule) in Herzogenrath-Merkstein.